Dolmetschservice

Dolmetschservice

Sie wünschen eine professionelle Verdolmetschung Ihrer Konferenz mit internationalen Teilnehmenden? Sie benötigen eine:n erfahrene:n Dolmetscher:in für Ihre fremdsprachigen Besucher:innen bei einer Werksführung oder für die Einweisung Ihrer internationalen Mitarbeitenden oder Kundinnen und Kunden in eine Maschinenanwendung? Sie stehen kurz vor Ihrer Hochzeit und benötigen eine:n vereidigte:n Dolmetscher:in für die Eheschließung mit Auslandsbeteiligung beim Standesamt?

Dann sind Sie beim Übersetzungsbüro Webalingua genau richtig!

Zunächst ist es wichtig, den genauen Anlass und die genauen Gegebenheiten zu kennen, um die richtige Art der Verdolmetschung zu wählen. Wir haben für Sie untenstehend die wichtigsten Dolmetscharten und die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten zusammengefasst. Haben Sie Fragen oder wünschen Sie ein Angebot für die Verdolmetschung Ihrer Veranstaltung?

Dann kontaktieren Sie uns per E-Mail: info@webalingua.de

Dolmetscharten

Simultandolmetschen

Beim Simultandolmetschen überträgt die Dolmetscherin oder der Dolmetscher das Gesprochene simultan von einer in die andere Sprache. In der Regel arbeiten die Dolmetscher:innen zu zweit in einer Dolmetschkabine und wechseln sich ab. Simultandolmetschen ist die gängigste Dolmetschtechnik bei Konferenzen, mehrsprachigen Veranstaltungen usw.

Konsekutivdolmetschen

Beim Konsekutivdolmetschen überträgt die Dolmetscherin oder der Dolmetscher das Gesagte mit Hilfe von Notizen in die gewünschte Sprache, nachdem die Vortragenden ihre Ausführung beendet haben. Diese Technik kommt häufig bei kleineren Veranstaltungen wie z. B. bei Seminaren oder kleineren Konferenzen zum Einsatz.

Gesprächsdolmetschen

Beim Gesprächsdolmetschen überträgt die Dolmetscherin oder der Dolmetscher Sätze und kürzere Sinneinheiten zwischen zwei oder mehreren Gesprächsbeteiligten in beide Sprachrichtungen. Diese Art des Dolmetschens kommt u.a. bei Geschäftsverhandlungen, vor Gericht aber auch bei Werksführungen oder Maschineneinweisungen zum Einsatz.

Flüsterdolmetschen

Das Flüsterdolmetschen ist eine besondere Art des Simultandolmetschens, bei der die Dolmetscherin oder der Dolmetscher hinter bzw. neben den Zuhörenden sitzt und ihnen das Gesagte ins Ohr flüstert. Bei Führungen wird eine sogenannte Flüsteranlage (Personenführungsanlage) genutzt. Diese Art der Verdolmetschung ist nur für besonders kleine Veranstaltungen geeignet.

Anfrageformular

Bitte rechnen Sie 4 plus 5.